Dezember 2018

Preisverleihung in der Festhalle Frankfurt

RuF Seligenstadt gewinnt den 3. Platz beim besten Schulpferdekonzept Hessens

Pferdesportverband Hessen ehrt den Reit- und Fahrverein Seligenstadt für ausgezeichnete Vereinsarbeit

Im Rahmen des Internationalen Festhallenreitturniers in der Frankfurter Festhalle ehrte der Pferdesportverband Hessen den Reit- und Fahrverein für sein sehr gutes Schulpferdekonzept.

Der RuF Seligenstadt kam in der Ausschreibung zum besten Schulpferdekonzept in Hessen auf Platz 3  und erhielt vom Verband einen Preis i. H. v. 500 € für die ausgezeichnete Arbeit insbesondere mit Kindern und Jugendlichen auf den 13 vereinseigenen Schulpferden. Besonders lobte der Geschäftsführer des PSV Hessen Robert Kuypers, dass zwei qualifizierte Reitlehrer (Matthias Schneider und Susanne Kitzing-Pairan) zusammen mit einigen Trainerassistenten sich um die Ausbildung der Reitschüler und die Haltung der Schulpferde kümmern. Die gelungene eingereichte Präsentation zeigt auch den Zusammenhalt und das Leben im Verein.

 

Weiterlesen …

Longenkurs vom 7. bis 11. Januar 2019

In der letzten Ferienwoche bieten wir wieder einen Longenkurs an. 

Kosten für die fünf Tage: 150,- EUR
Der Lehrgangsbeitrag muss vor Kursbeginn überwiesen werden.

Anmeldung per E-Mail, info@ruf-seligenstadt.de oder per Telefon, 0151 20916463

Weiterlesen …