Voltigieren

Voltigieren ist Turnen auf dem Pferd und auf unserer Reitanlage für Kinder ab sieben Jahren möglich.

Im Oktober ist unser Voltipferd "Rocky" in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Seitdem unterstützen uns unsere Schulpferde "Leo" und "Lorenzo". Die beiden werden neben ihrem Job als Lehrpferd für unsere Reitschüler auch in der Sparte Voltigieren von uns ausgebildet.
Wir freuen uns, mit den beiden Pferden die Abteilung Voltigieren auch weiterhin fördern und ausbauen zu können. 

 

Aktuell haben wir in beiden Voltigruppen freie Plätze:
Freitags für Kinder ab 7 Jahren und samstags für Kinder ab 9 Jahren.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Ann-Cathrin Schließmann Tel.: 0176/96037437 (ab 18 Uhr).


Unsere Voltis im Dezember 2017

  

  


Turnpferd-Turnier

Am 25. März 2017 fuhr die Voltigiergruppe Seligenstadt I mit ihren Trainerinnen Ayla Sattler und Wenke Hillebrand nach Bensheim, um dort am Turnpferd-Turnier teilzunehmen. Die Voltigiererinnen Nele Hochreiner, Wiebke Joh, Nathalie Prieshof, Carlotta Höfling, Anne-Rosa Serazio, Hannah Kleiter und Lillith Serazio starteten erstmals in dieser Konstellation auf einem Turnier und für viele bedeutete das auch ein erster Start in einer höheren Leistungsklasse. Die Gruppe zeigte am Turnier, dass sich das Training gelohnt hat und belegte unter den Einsteigergruppen (2. Abteilung) den fünften Platz. "Ein Turnier bietet nicht nur die Möglichkeit, sich mit anderen Gruppen zu vergleichen.", so die Trainerin Ayla Sattler, "Auch schweißt ein Turnier die Gruppe zusammen und bereitet den Mädchen viel Spaß."